Fachkräftemangel - nur ein Mytos?

Am 03. November 2014 fand im Förderturm Ostpol in Bönen eine Diskussionsrunde zum Thema "Fachkräftemangel - nur ein Mytos" statt. Initiator der Veranstaltung war die Agentur für Arbeit.

Neben Themen zur aktuellen Marktlage, Verbesserungspotenzial und Außenauftritt der Bundesagentur kam es zu einer offenen Disskution zur Thematik Fachkräftemangel.

Seit Jahren arbeiten wir erfolgreich mit der Agentur für Arbeit Hamm zusammen, gerade wenn es um die Personalsuche für unseren Berufszweig geht. Steuerberater Hans-Jörg Lategahn vertritt den Standpunkt, dass ein Arbeitgeber immer bemüht sein sollte, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein, um qualifiziertes Personal zu gewinnen und vor allem auch langfristig an das Unternehmen zu binden. 

Jahrelange Praxiserfahrung als Unternehmer einer Einzelkanzlei sowie Partner der heutigen ecandes Gruppe geben ihm Recht. So konnte er als Podiumsredner am 03. November auf dem Business-Talk über 60 Gästen aus Unternehmen, Bildung, Politik und Verwaltung anhand von Beispielen erläutern, wie es ihm und seinen Partnern gelungen ist, ein "attraktiver Arbeitgeber" zu werden und zu bleiben mit dem Ziel, den Berufszweig Steuerfachangestellte/er, Bilanzbuchhalter/-in, Steuerfachwirt/-in etc. in der Steuerberatung zu halten und für Fachkräfte interessant zu machen.


Zurück zur Übersicht